BASALER STOFFWECHSEL


Der Basalstoffwechsel, auch genannt Grundumsatz, wird als Energieumsatz des Organismus definiert, der lediglich der Ruhetätigkeit der Zellen entspricht und beispielsweise für die Atmung, den Kreislauf usw. benötigt wird. Wir messen diesen Wert mit dem Verfahren der Spirometrie, einer Atemgasanalyse im Ruhezustand.